News und Medien

Facts

Infrastruktur Opfikon/Glattpark

Baufortschritt

Bauentwicklung
im Zeitraffer

Ansprechpartner

IG Glattpark

    Grundeigentümer

    SVSM Award

 

Gebietskoordination

Partnerfirmen

Kontakt/Unterlagen

Showroom Gate26

Glattpark-Gewinnspiel

Login-Bereich

 

Home

English

Suchbegriff

      Untitled Document

Gebietsmarketing Glattpark mit SVSM Award ausgezeichnet

Erstmals wurden herausragende Projekte im Bereich des Standortmarketings und der Wirtschaftsförderung mit dem SVSM Award, dem Preis der Schweizerischen Vereinigung für Standortmanagement, ausgezeichnet. Preisträger 2007 sind das Gebietsmarketing Glattpark und ein süddeutsches Projekt.

Das Gebietsmarketing Glattpark (Opfikon) wurde für die erfolgreiche Positionierung eines ganz neuen Stadtteils mit dem SVSM Award gewürdigt. An der Award Verleihung am 13. November im Zunfthaus zur Zimmerleuten wurde das Projekt für die Komplexität, die Qualität und den wirtschaftlichen Nutzen gewürdigt. Die beiden Hauptziele wurden gemäss Beurteilung der SVSM-Award Jury klar erreicht: Es ist dies einerseits die positive Positionierung des neuen Stadtteils Glattpark bei verschiedenen Zielgruppen (Einwohnern, Besuchern, Medien, Investoren, Immobilienbranche), andererseits die Schaffung eines starken Brands mit breiter Wirkung.


Bernhard Ruhstaller, Geschäftsführer Gebietsmarketing Glattpark und Hansruedi Bauer, Verwaltungsdirektor der Stadt Opfikon freuen sich über die Auszeichnung.

22 Grundeigentümer mit unterschiedlichen Interessen und Anspruchshaltungen einigten sich 2000 auf einen gemeinsamen Quartierplan und schlossen sich 2002 zum Gebietsmarketing Glattpark zusammen. Das Mandat für die Führung und Umsetzung aller Kommunikations-Massnahmen des Gebietsmarketings ging an Bernhard Ruhstaller von der Firma acasa Immobilienmarketing. Dadurch legten sie den Grundstein für die Entstehung eines ganz neuen Stadtteils. Der freiwillige und gemeinsam finanzierte Zusammenschluss zu einer Marketingorganisation ist schweizweit einzigartig und hat Modellcharakter für andere Entwicklungsgebiete. Vor allem die Komplexität und die entsprechend schnelle Problemlösung, aber auch die sauber geplante Marketingkommunikation haben die Jury überzeugt.

Bernhard Ruhstaller, Geschäftsführer Gebietsmarketing Glattpark und Hansruedi Bauer, Verwaltungsdirektor der Stadt Opfikon freuten sich sehr über die Ehrung. Herr Ruhstaller betonte, dass durch das Zusammenspiel zwischen der Stadt Opfikon und der Seite der Grundeigentümer und Investoren eine Win-Win Situation entstanden ist.

Award Verleihung 2007
Preisträgerbroschüre
Medienmitteilung

 

 

 
       
   

Seite ausdrucken

Zum Seitenanfang